Die Abseitsfalle – Mein Trick 17

Mehr über mich

Fußball ist mein Hobby. Weil es einerseits nur um eins geht: “ Das Runde muss ins Eckige”. Andererseits kann man aber auch viel für das Leben lernen. Ohne sich anzustrengen. Wie man durchkommt, was durchzieht. Was es bedeutet, Teil von was zu sein. Und damit stärker als nur elf Kerle. Ich mag es, wenn die Aufgaben klar sind, jeder weiß, was er tut und kann und es kein großes Rumgerede gibt. Das ist in meinem Beruf auch so. Maschinenbau ist anspruchsvoll, aber eins ist klar – es funktioniert oder eben nicht. Basta. Im Zwischenmenschlichen ist das ja nicht so. Grade bei Frauen, im Privaten. Dabei mache ich viel mit Frauen, ich habe viele Bekannte und Freundinnen. Mit denen gehe ich in Ausstellungen oder auch ins Theater. Das genieße ich. Nur wenn es eng wird, dann wird es kompliziert.

KEY FACTS:
  • Alter: 46
  • Beruf: Maschinenbau-Techniker

Thomass neueste Beiträge

Shades of Grey - Gähn

Beziehung

Ich in Grillschürze und sonst nichts und meine Angebetete in Dessous. Die Vorstellung regt mich irgendwie an und ich beschließe, erstmal eine Currywurst zu essen. Wegen dem Hungergefühl und um mich vom Kopfkino abzulenken.

Lesen

Die Seelenkönigin

Sehnsucht

Dann halt nicht, drunter mach ich es nicht.

Lesen

Schwung ohne Ende

Scheitern

Aenean? Habitasse ac placerat mus tincidunt. In tincidunt magnis, magnis lundium rhoncus pid dolor velit, nisi porttitor, nunc!

Sonntagsritual

Sehnsucht