Zurück

Jo von Beust – Haben wir ein Recht auf Glück?

Für Kinder: Weltmärchen – Über die Liebe aus aller Welt – Maori/Neuseeland: Die Trennung von Himmel und Erde

Exklusiv für Radio 39 – Sissi Perlingers Werkzeugkasten

Nina Ruge – Der unbesiegbare Sommer in uns – Ein Interview

Disney´s Frozen oder Sexualität als Zeichen – Archetypen-Gespräch mit Ariane

Liebe

Archetyp Ariane Schwarz hat mit ihrem Patenkind den Film „Die Eiskönigin - Völlig unverfroren“ (Frozen) gesehen.

Der Mittvierzigerin fällt auf, dass in diesem Blockbuster kein Prinz die Prinzessin erlöst – das gefällt Ariane genauso gut wie ihrer Patentochter. Denn Abhängigkeit von einem Mann war noch nie etwas Erstrebenswertes für sie, im Gegenteil.

Mit Annette Schnaitter spricht Ariane, die von Claudia Schmidt dargestellt wird, über die wahre Liebe.

Spieldauer 16 Minuten 13 Sekunden