Morgenerwachen

Meditationen und Musik am Morgen

Morgenerwachen

Fasten im Herbst - Ein Interview mit Ruediger Dahlke

Good Morning

Nina Ruge – Der unbesiegbare Sommer in uns – Ein Interview

Nina Ruge – Der unbesiegbare Sommer in uns – Die Angst

Gut gelaunt in den Tag

Lunch Bowl

Byron Katie – Prüfen Sie Ihre Gedanken

Lunch Bowl

Fasten im Herbst - Eine Meditation mit Ruediger Dahlke

Queerbeet durch die alte und neue Klassik

Medley – Willkommen bei Radio 39

Vier Jahreszeiten - Antonio Vivaldi

Ariane Schwarz - Mein wahres Erbe

Instrumental Dreams

Lebensfreude pur

Für Kinder: Lucy im Zaubergarten - Nina Ruge

Lebensfreude pur

Krisen sinnvoll nutzen – Gespräch mit Tamara Dietl

Uplifting Mix

Für Kinder: Weltmärchen – Über die Liebe aus aller Welt

Jane Monheit - Ella Fitzgerald ist ihr Vorbild

Krankheit als Chance - Rüdiger Dahlke

Archetyp Ariane: Ayurveda - Kann mir das helfen?

Chris Rea

Die griechische Polis

Night Moods

Midnight Magic

Highly Creative

Guitar for Relaxation

Night Moods

Instrumental Dreams

Playlist / 23.11.2017

Titel:

Fasten im Herbst - Ein Interview mit Ruediger Dahlke

Beschreibung:

Der Herbst ist der Zeitraum, in dem die Natur ihre leuchtend-bunte Lebenskraft peu à peu zurückzieht, ihre Säfte sammelt, sich von ihre Manifestationen des Jahres abwirft und sich erleichtert.

Genauso wie die Natur können wir uns diesem natürlichen Zyklus hingeben und lange getragenen Ballast abwerfen.

Der bekannte Naturarzt Ruediger Dahlke im Gespräch mit Hans Christian Meiser.

Sendedauer:

30 Minuten

Kategorie:

Körper-Geist-Seele

Diese Sendung ist in der Mediathek verfügbar Zur Sendung

Titel:

Nina Ruge – Der unbesiegbare Sommer in uns – Ein Interview

Beschreibung:

In einer Welt, in der sich alles rasend schnell ändert, müssen wir uns mit verändern. Immer schneller, immer radikaler. Die Aufgaben werden immer unüberschaubarer. Die Angst vor dem Scheitern wird immer größer. Wo finden wir Frieden, Stille und Glück?

Nina Ruge zeigt im Gespräch mit Hans Christian Meiser, dass es für uns alle einen Ort gibt, an dem wir ganz wir selbst und in Kontakt mit unserer größten Kraft sein können - und diesen Ort tragen wir in uns.

Sendedauer:

45 Minuten

Kategorie:

Scheitern

Titel:

Nina Ruge – Der unbesiegbare Sommer in uns – Die Angst

Beschreibung:

In ihrem Hörbuch stellt Nina Ruge ihre Methode vor, mit deren Hilfe wir mitten im stressigsten Alltag innehalten und Glück erfahren können.

Nina Ruge ist Moderatorin bei Radio 39 und hat sich ihr Leben lang immer wieder neu erfunden und Herausforderungen gestellt. Doch es waren nicht die äußeren Erfolge, die sie stärkten, sondern eine verblüffende Entdeckung: In jedem von uns verbirgt sich ein Ort, an dem wir ganz wir selbst und in Kontakt mit unserer größten Kraft sein können.

„Im tiefsten Winter entdeckte ich, dass in mir ein unbesiegbarer Sommer wohnt“. Der Satz von Albert Camus hat sie immer besonders fasziniert. In ihrem Buch „Der unbesiegbare Sommer in uns“ hat Nina Ruge versucht, anhand von mehr oder minder einschneidenden Erfahrungen einen Bewusstwerdungs-Prozess so zu beschreiben, dass man sich wieder finden und darüber reflektieren kann, welches der eigene Weg sein kann.

Auch in einer Krise oder in der Abwärts-Spirale der Angst vor dem Scheitern hilft es, den „unbesiegbaren Sommer in sich“ zu suchen. Hören Sie das Kapitel: „Wo die Angst ist, geht es lang“.

Sendedauer:

15 Minuten

Kategorie:

Scheitern

Titel:

Byron Katie – Prüfen Sie Ihre Gedanken

Beschreibung:

Jahrelang litt Byron Katie unter Depressionen, hatte massive Essstörungen, Zornausbrüche und war Alkoholikerin. Mit 44 Jahren schien ihr Leben ziemlich ausweglos. Ein Erleuchtungserlebnis änderte ihr Leben dramatisch.

„Ich brauche deine Liebe …“, erschienen bei Arkana, beleuchtet den großen Bereich der Partnerschaft, in dem wir das vermissen, was wir uns am sehnlichsten wünschen – die Liebe unseres Lebenspartners, die Achtung unserer Kinder oder die Wertschätzung unseres Chefs.

Byron Katie hilft dem Zuhörer, all die tief verwurzelten Überzeugungen bezüglich Anerkennung, Wertschätzung und Liebe in Frage zu stellen. Mit Hilfe von Katies „Untersuchung“ verstehen wir schnell, warum unsere Suche nach Liebe und Anerkennung von falschen Voraussetzungen ausgeht und dass wir in aller Regel Liebe mit Bedürftigkeit verwechseln. Erst dadurch kann es gelingen, echte, vertrauensvolle Beziehungen aufzubauen.

Sie hören den Auszug aus Kapitel 2 „Wie Sie Ihre Gedanken überprüfen“ mit anschließender Übung.

Sendedauer:

15 Minuten

Kategorie:

Aufmerksamkeit

Titel:

Queerbeet durch die alte und neue Klassik

Beschreibung:

Orchestral oder auf klassischen Instrumenten vertonte Werke sind zeitlos schön.

Wer unter Klassik nur „langweilige oder schwer verdauliche alte Schinken” versteht, hat die „neue Klassik” noch nicht kennen gelernt. Und auch die „alte Klassik” hat einige sehr gefällige Stück zu bieten.

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise, und beobachten Sie dabei Ihre Gedanken.

Sendedauer:

45 Minuten

Kategorie:

Musik

Diese Sendung ist in der Mediathek verfügbar Zur Sendung

Titel:

Medley – Willkommen bei Radio 39

Beschreibung:

Medley mit Kurzauschnitten aus diversen Sendungen zum Reinhören und Reinfühlen:
Ein kleiner Einblick in die Themenvielfalt von Radio 39, die Stimmen und die Stimmung, die Sie bei uns in Kürze hören und abrufen können.

Unser Radio- und Streaming-Programm setzt sich aus Musik und Wortbeiträgen zu bestimmten Themenschwerpunkten zusammen. Sie können den RADIO-Stream einschalten, sich in der PLAYLIST über das RADIO-Programm informieren oder eine (verpasste) Sendung in unserer MEDIATHEK anhören.

Schriftliche Inhalte finden Sie in unserer Rubrik WORDS. Die Kennzeichnung „Coming soon“ bedeutet, dass der Beitrag erst in Kürze verfügbar sein wird. So wissen Sie immer schon im Voraus, was als nächstes kommt.

Und die ARCHETYPEN haben ihre eigene Haltung zu den besprochenen Themenbereichen.

360° Crossmedia bedeutet bei uns, dass wir Themenschwerpunkte behandeln und dabei assoziativ und unorthodox vorgehen. Denn wir wollen auf der Basis einer Meinungs- und Informationsvielfalt Fragen stellen und Ihnen Orientierung bieten. Also vernetzen wir die Haltungen der ARCHETYPEN mit Artikeln unserer AUTOREN und weiter mit Meditationen oder einem Song. Gehen Sie mit uns auf die Reise, sich ein Thema unter unterschiedlichen und neuen Aspekten zu erschließen.

CLUB und SHOP bleiben noch unser Geheimnis. Seien Sie jedoch gespannt auf Artikel und Möglichkeiten der besonderen Art. Wir nennen sie GOODIES. Manche sind einzigartig und normalerweise nicht käuflich erwerblich. Halten Sie Ausschau nach der Kennzeichnung „Money can't buy“ (Nicht käuflich).

Neugierig geworden? Abonnieren Sie unseren Newsletter. Dann verpassen Sie die neuen Inhalte und Bereiche nicht.
Wir freuen uns auf Sie!

Sendedauer:

30 Minuten

Kategorie:

Werte

Titel:

Vier Jahreszeiten - Antonio Vivaldi

Beschreibung:

Die 4 Jahreszeiten sind wohl das bekannteste Werk des Komponisten Antonio Vivaldi und ein gelungener Versuch, Empfindungen in Musik zu verpacken. Es spiegeln sich die Naturphänomene, wie Gewitter, Sturm und Regen, das Rauschen der Blätter, das Strömen des Wassers oder Tiere in den Stücken wider.

Wir verbinden uns zurück mit der Natur.

Sendedauer:

1 Stunde

Kategorie:

Musik

Titel:

Ariane Schwarz - Mein wahres Erbe

Beschreibung:

Unternehmensberaterin Ariane Schwarz reflektiert darüber, was wir wirklich von unseren Eltern erben und wie schwer es ist, dieses Erbe zu verstehen. Sie zieht Parallelen zu ihrer Arbeit als Beraterin und überlegt, was alles dazu gehört, wenn ein Unternehmen an die nächste Generation vererbt wird.

Sendedauer:

15 Minuten

Kategorie:

Aufrichtigkeit

Titel:

Für Kinder: Lucy im Zaubergarten - Nina Ruge

Beschreibung:

Lucy entdeckt die Magie der Natur und so manch andere Eigenschaft ihrer Mitmenschen.
Ein Märchen geschrieben und gesprochen von Nina Ruge in mehreren Kapiteln auf mehrere Tage verteilt.

Die Dauer der Sendung variiert zwischen 20 und 45 Minuten, je nach Länge des Kapitels, das am jeweiligen Tag vorgelesen wird.
Die Nummer des Kapitels wird am Anfang jeder Lesung genannt.
Die restliche Zeit wird mit lebendiger Musik gefüllt.

Sendedauer:

35 Minuten

Kategorie:

Beziehung

Diese Sendung ist in der Mediathek verfügbar Zur Sendung

Titel:

Krisen sinnvoll nutzen – Gespräch mit Tamara Dietl

Beschreibung:

Tamara Dietl, Sinn-und Wertecoach und Witwe des Filmregisseurs Helmut Dietl, spricht mit Nina Ruge über die größte Krise ihres Lebens und die Kraft, die sie in dieser schweren Situation gefunden hat. Ein Gespräch über die Liebe, Krankheit, das Sterben und den Sinn des Lebens.

Sendedauer:

1 Stunde

Kategorie:

Scheitern

Diese Sendung ist in der Mediathek verfügbar Zur Sendung

Titel:

Für Kinder: Weltmärchen – Über die Liebe aus aller Welt

Beschreibung:

Welches Thema zieht uns seit jeher so sehr in seinen Bann? Und ist so sehr schon immer der Motor all unseres Tuns, Fühlens und Denkens?

Fantasievolle Antworten darauf geben 11 Märchen aus unterschiedlichsten Kulturen. Tobias Koch hat Märchen aus aller Welt gesammelt und liebevoll vertont. Der Vater zweier Kinder verzaubert damit die Großen und die Kleinen. Wunderschön behandeln sie das wichtigste Thema der ganzen Welt – die Liebe – und erzählen von all ihren Facetten, von Glück, Sehnsucht, Vertrauen, Eifersucht und Versöhnung: Geschichten, die uns seit jeher faszinieren und bis heute nicht loslassen. „Die Trennung von Himmel und Erde“ der Maori, der Ureinwohner Neuseelands, ist eines davon.

Die Liebe vereint die Menschen auf der ganzen Welt, denn jeder spricht ihre Sprache. Als Urkraft kann sie Menschen zum Guten verändern, sie verbinden: „Wenn dein Herz aufblüht, dann blüht auch die schönste Blume.“ Sie zeigt sich in der Natur, im Gesang der Nachtigall und im lieblichen Duft der Rose. Doch wer im siebten Himmel ist, kann auch tief fallen.

Sendedauer:

15 Minuten

Kategorie:

Liebe

Titel:

Jane Monheit - Ella Fitzgerald ist ihr Vorbild

Beschreibung:

Jane Monheit ist eine amerikanische Jazz-Sängerin. Sie galt Anfang der 2000er Jahre als eine der hoffnungsvollsten jungen Sängerinnen dieses Genres.
Nach eigenen Angaben hat Ella Fitzgerald ihr Schaffen am meisten beeinflusst. Interessanterweise meint sie damit nicht ihren Gesangsstil, sondern Ellas Freude, die sie beim Singen versprüht hat.

“Was ich wirklich von Ella mitgenommen habe, ist ihre Wärme, ihren Zauber und die Freude, die sie in ihre Musik gelegt hat. Ich habe gelernt, dass es ok ist, aus einem freudigen Gefühl heraus zu singen. Da gibt es, glaube ich, ein Missverständnis, dass diese Art von Gesang immer schwer sein muss. Ella hat uns gezeigt, dass er pure Freude sein kann.”

Lassen Sie sich von der warmen Ausstrahlung dieser Stimme verzaubern und Ihr Herz berühren. Können Sie die Freude spüren?

Sendedauer:

45 Minuten

Kategorie:

Musik

Titel:

Krankheit als Chance - Rüdiger Dahlke

Beschreibung:

Das Buch Krankheit als Weg. Deutung und Be-Deutung der Krankheitsbilder erschien im Jahr 1983 und in einer um ein Kapitel erweiterten Fassung 1989 als Gemeinschaftswerk der beiden Autoren Thorwald Dethlefsen und Rüdiger Dahlke. In München wurde es zunächst vom C. Bertelsmann Verlag, später vom Goldmann Verlag publiziert. Es beschreibt eine Sichtweise auf Krankheit, der zufolge alle Symptome eine spezifische inhaltliche Bedeutung tragen und ein seelisches Thema des Patienten widerspiegeln. Der Ansatz basiert unter anderem auf der Lehre vom Schatten nach C. G. Jung und dem Konzept der Psychosomatik, unterscheidet sich von letzterer aber bewusst dadurch, dass eine psychosomatische Deutung für jedes Symptom ohne Ausnahme für möglich (und sogar nötig) gehalten wird. Jede Krankheit wird somit in einem Sinnzusammenhang betrachtet. Diese Sichtweise nennen die Autoren selbst esoterisch und „nicht wissenschaftlich“.
Das Buch gliedert sich in einen etwas kürzeren ersten Teil, der die weltanschaulichen Grundlagen ihres Krankheitsverständnisses erklärt, und einen zweiten Teil, in dem die Autoren ihre Interpretation verschiedenster gängiger Krankheitsbilder erläutern. Sie sehen in ihrem Werk eine Ergänzung zur schulmedizinischen Sicht, die sie in ihrem Rahmen anerkennen und zugleich außerhalb von dieser angesiedelt ist. Das Buch zeichnet sich durch einen sehr prägnanten, bisweilen provozierenden Stil aus.

Sendedauer:

1 Stunde 4 Minuten

Kategorie:

Körper-Geist-Seele

Titel:

Chris Rea

Beschreibung:

Der Altmeister der Gitarre mit der rauchig-samtigen Stimme verbreitet eine entspannte Atmosphäre und fehlt in fast keiner guten Musiksammlung.

Auch dieser Künstler - wie so viele - hat eine persönliche Krise erlebt und überlebt. Vor 11 Jahren wurde bei ihm Bauchspeicheldrüsenkrebs diagnostiziert. Seit der OP nimmt er täglich unzählige Medikamente. Er wollte sich deshalb schon aus dem Show-Business zurückziehen. Doch das Musik-Machen ist mehr als nur seine Berufung - sie ist sein Lebenselixier. So hat er Wege gefunden, sich von der körperlichen Seite nicht davon abhalten zu lassen. Deshalb ist er wieder auf Tournee, ab Mitte Oktober 2017 auch in Deutschland.

Sendedauer:

27 Minuten

Kategorie:

Musik

Titel:

Die griechische Polis

Beschreibung:

Was hat unsere Politik mit den "alten Griechen" zu tun?
Sehr viel, denn unser Begriff "Politik" leitet sich von dem griechischen Wort "Polis" ab. Und das nicht ohne Grund. In den Stadtstaaten Griechenlands ging es immer darum, wie das Leben zwischen Menschen organisiert werden kann. Und nichts anderes bedeutet "Politik". Und die Griechen dachten in diesem Punkt schon sehr modern. Es sollte viele hundert, ja sogar tausend Jahre dauern, bis man ein Staatswesen wieder so organisierte, wie das die Griechen getan hatten.

Sendedauer:

1 Stunde 2 Minuten

Kategorie:

Werte

Titel:

Midnight Magic

Beschreibung:

Wer kennt und liebt sie nicht, diese magischen Momente, in denen die Zeit innezuhalten scheint und man vollkommen bei sich ankommt? Diesen Moment, in dem eine stille Freude und so ein inneres Staunen über seine Schönheit aufkommt.

Entschleunigen Sie und lassen Sie sich von der Musik in diesen magischen Moment tragen. Beobachten Sie, seien Sie vollkommen wach oder träumen Sie. Und wenn Sie dabei einschlafen einschlafen, wachen Sie erholt und erfrischt mit dem neuen Morgen auf.

Sendedauer:

30 Minuten

Kategorie:

Musik