Morgenerwachen

Gedankenimpulse

Lichtklänge

Magic Places: Hawaii

Energy Flows

Brandenburgische Konzerte

Lunch Bowl

Medley – Willkommen bei Radio 39

Vier Jahreszeiten - Antonio Vivaldi

Exklusiv für Radio 39 – Sissi Perlingers Werkzeugkasten

In the Moment

Be YOUnique – Im Gespräch mit Katja Sterzenbach

Summer Jazz - Sommerlicher Mix

DePhazz – Lounge-Klassiker – Schrill, schräg, tanzbar und eingängig

Für Kinder: Die kleine Seele und der liebe Gott

Relaxende Sounds aus der Solitudes-Reihe

Elementarteilchen: Ist Zeit eine Illusion? – Betrachtungen von Robert Amper

Energy Flows

Zen-Garten

Instrumental Dreams

Nacht-Uni: Astro-Physik aus dem Hörsaal der Hochschule für Philosophie

Highly Creative

Playlist / 21.08.2018

Titel:

Gedankenimpulse

Beschreibung:

Ein Impuls für den neuen Tag von Safi Nidiaye aus ihrem Buch „Meditationen für den Morgen – für den Abend“, gelesen von Dagmar Dempe.

Stimmen Sie sich ein auf eine andere Betrachtungsweise und nehmen Sie eine neue Perspektive ein. Beobachten Sie, was sich bei Ihnen verändert, wenn Sie 7 Tage lang den Fokus auf einen bestimmten Aspekt richten.
Die Impulse sind kurz, maximal drei Minuten lang. Die restliche Sendung ist mit Musik gefüllt, die zum Nachspüren anregt.

Sendedauer:

45 Minuten

Kategorie:

Achtsamkeit

Titel:

Magic Places: Hawaii

Beschreibung:

Ukulelen, Hula, türkisfarbenes Meer, weiße Sandstrände unter Palmen - dies aber auch noch viel mehr ist es, was die Inselgruppe Hawaii so anziehend macht. Mauii beherbergt die sagenumwobene "Road to Hana" mit ihren schier endlos scheinenden Kurven und Brücken. Hinter jeder Biegung ein neuer Wasserfall oder Ausblick. Wer Glück hat, bekommt den Regenbogen gleich mitgeliefert, auch wenn dies bedeutet, dass es nass werden könnte im Cabrio.

Sendedauer:

11 Minuten

Kategorie:

Magic Places

Titel:

Brandenburgische Konzerte

Beschreibung:

Die Brandenburgischen Konzerte sind eine Gruppe von sechs Instrumentalkonzerten von Johann Sebastian Bach (BWV 1046–1051). Die erhaltene Partitur von 1721 ist dem Markgrafen Christian Ludwig von Brandenburg-Schwedt (1677–1734) gewidmet, den Bach im Winter 1718/1719 in Berlin kennengelernt hatte.

Der Titel Brandenburgische Konzerte wurde von Philipp Spitta in seiner 1873–1879 verfassten Bach-Biografie geprägt und hat sich heute allgemein durchgesetzt. Bachs Originaltitel lautet „Sechs Konzerte mit mehreren Instrumenten“, auf französisch:

Six Concerts Avec plusieurs Instruments.
Dediées A Son Altesse Royalle Monsigneur
CRETIEN LOUIS. Marggraf de Brandenbourg &c:&c:&c:
par Son tres-humble & tres obeissant Serviteur
Jean Sebastien Bach, Maitre de Chapelle de S. A. S.
Prince regnant d'Anhalt-Coethen.

Auf der Rückseite des Titelblatts folgt eine Widmung an den Markgrafen, ebenfalls in französischer Sprache.

Die sechs Konzerte weisen eine hohe stilistische und strukturelle Vielfalt auf. In ihrer Mischung der verschiedenen historischen und zukunftsweisenden Elemente bilden sie eine persönliche und trotzdem allgemeingültige Ausdrucksform.

Sendedauer:

1 Stunde

Kategorie:

Musik

Diese Sendung ist in der Mediathek verfügbar Zur Sendung

Titel:

Medley – Willkommen bei Radio 39

Beschreibung:

Medley mit Kurzauschnitten aus diversen Sendungen zum Reinhören und Reinfühlen:
Ein kleiner Einblick in die Themenvielfalt von Radio 39, die Stimmen und die Stimmung, die Sie bei uns in Kürze hören und abrufen können.

Unser Radio- und Streaming-Programm setzt sich aus Musik und Wortbeiträgen zu bestimmten Themenschwerpunkten zusammen. Sie können den RADIO-Stream einschalten, sich in der PLAYLIST über das RADIO-Programm informieren oder eine (verpasste) Sendung in unserer MEDIATHEK anhören.

Schriftliche Inhalte finden Sie in unserer Rubrik WORDS. Die Kennzeichnung „Coming soon“ bedeutet, dass der Beitrag erst in Kürze verfügbar sein wird. So wissen Sie immer schon im Voraus, was als nächstes kommt.

Und die ARCHETYPEN haben ihre eigene Haltung zu den besprochenen Themenbereichen.

360° Crossmedia bedeutet bei uns, dass wir Themenschwerpunkte behandeln und dabei assoziativ und unorthodox vorgehen. Denn wir wollen auf der Basis einer Meinungs- und Informationsvielfalt Fragen stellen und Ihnen Orientierung bieten. Also vernetzen wir die Haltungen der ARCHETYPEN mit Artikeln unserer AUTOREN und weiter mit Meditationen oder einem Song. Gehen Sie mit uns auf die Reise, sich ein Thema unter unterschiedlichen und neuen Aspekten zu erschließen.

CLUB und SHOP bleiben noch unser Geheimnis. Seien Sie jedoch gespannt auf Artikel und Möglichkeiten der besonderen Art. Wir nennen sie GOODIES. Manche sind einzigartig und normalerweise nicht käuflich erwerblich. Halten Sie Ausschau nach der Kennzeichnung „Money can't buy“ (Nicht käuflich).

Neugierig geworden? Abonnieren Sie unseren Newsletter. Dann verpassen Sie die neuen Inhalte und Bereiche nicht.
Wir freuen uns auf Sie!

Sendedauer:

31 Minuten

Kategorie:

Werte

Titel:

Vier Jahreszeiten - Antonio Vivaldi

Beschreibung:

Die 4 Jahreszeiten sind wohl das bekannteste Werk des Komponisten Antonio Vivaldi und ein gelungener Versuch, Empfindungen in Musik zu verpacken. Es spiegeln sich die Naturphänomene, wie Gewitter, Sturm und Regen, das Rauschen der Blätter, das Strömen des Wassers oder Tiere in den Stücken wider.

Wir verbinden uns zurück mit der Natur.

Sendedauer:

1 Stunde

Kategorie:

Musik

Diese Sendung ist in der Mediathek verfügbar Zur Sendung

Titel:

Exklusiv für Radio 39 – Sissi Perlingers Werkzeugkasten

Beschreibung:

Sissi Perlinger – Die Kult-Diva, die Kaiserin der gehobenen Lachkultur, die mit Preisen überschüttete Entertainerin mit 100 Gesichtern und 1000 Kostümen einmal von einer ganz anderen Seite:

Als lebenserfahrene, spirituell denkende und fühlende Frau, die aus dem Nähkästchen plaudert. Denn die Perlingerin bezeichnet sich selbst als „Tipp-Tante“, die es liebt, anderen damit zu helfen, was sie für sich selbst in ihren Lebenskrisen herausgefunden hat. Ihre Motivation war und ist immer die Sehnsucht nach der Wahrheit, der Klarheit und einem guten und erfüllten Leben.

Sissi als beste Freundin, Kummerkastentante und vor allem großartige und weise Ratgeberin.

Sendedauer:

1 Stunde 20 Minuten

Kategorie:

Sehnsucht

:

:

Diese Sendung ist in der Mediathek verfügbar Zur Sendung

Titel:

Be YOUnique – Im Gespräch mit Katja Sterzenbach

Beschreibung:

Katja Sterzenbach studierte Sport und Sozialwissenschaften sowie die indische Philosophie vom Leben an der Swami Vivekananda Universität in Indien. Über 100 Tage hat die mehrfache Autorin mittlerweile weltweit in Klöstern meditiert. Mit dieser Expertise bricht Katja Sterzenbach gängige Klischees und inspiriert auf ihre individuelle Weise in Vorträgen, Seminaren und Coachings zu einer gesunden Balance zwischen „(Nicht-)Haben-Wollen und Sein“.
Ihre einzigartige Vielseitigkeit macht sie so außergewöhnlich.

Mit ihrem Buch „Be YOUnique“ und ihrem Slogan „Lebe Dich selbst, so wie es Dir gefällt“ will Katja Sterzenbach, die auch Lady Achtsam genannt wird, mit Freude und Spaß in die Selbstermächtigung führen. Hören Sie Hans Christian Meiser im Gespräch mit der Autorin.

Sendedauer:

1 Stunde

Kategorie:

Liebe

Titel:

DePhazz – Lounge-Klassiker – Schrill, schräg, tanzbar und eingängig

Beschreibung:

Sage und schreibe 20 Jahre werden die Sounds von De-Phazz in der Welt rauf und runtergespielt und sind auf vielen bekannten Samplern oder als Hintergrundmusik für Dokus zu finden. Die Erfolgsband aus Heidelberg unter der Leitung von Pit Baumgartner gehört mit zu den frischesten und fröhlichsten Vertretern des New Jazz und Lounge und hat einen ureigenen Klangstil geprägt, der viel kopiert, aber nie von anderen erreicht wurde.

Der schwer auszusprechende Name der Band ist eine Wortschöpfung, die als Abkürzung für „Destination Phuture Jazz“ steht. In der Idee sollte jedes Album eine Reise zu einem anderen Musikplaneten bzw. -stil darstellen.

Auf der offiziellen Website schreibt DePhazz über sich selbst: „[...] die eingängigen Klänge und die spöttischen Texte voll wohldosierter Ironie und leiser Gesellschaftskritik. Die Soundcollagen aus analogen oder elektronischen Klängen, erdigen Bläsern und schönen Stimmen sind wie Klangkulissen, die sich als vielschichtiges Ohrkonfekt besonders beim privaten Kopfhörergenuss entfalten.“
Ja, besser lässt sich die Musik nicht beschreiben.

2018 soll ein neues Studio-Album herauskommen. Doch auch live ist die tourerprobte Band ein absoluter Augen- und Ohrenschmaus. Wir dürfen gespannt sein.

Sendedauer:

50 Minuten

Kategorie:

Musik

Diese Sendung ist in der Mediathek verfügbar Zur Sendung

Titel:

Für Kinder: Die kleine Seele und der liebe Gott

Beschreibung:

Die kleine Seele steht kurz davor, geboren zu werden, doch sie bekommt plötzlich Angst. Noch zu gut ist ihr der letzte Aufenthalt auf der Erde in Erinnerung, mit all den Sorgen und Schmerzen. Sie möchte nicht gehen. Und so muss der liebe Gott eingreifen. Ein Dialog entsteht, durch den wir verstehen: wir sind hier, weil wir hier sein möchten. „Sieh mal“, sagte der liebe Gott, „Du selbst hast entschieden, immer weiter zu gehen. Es liegt in der Natur des Lebens, zu wachsen. Auch der Same fühlt sich wohl und geborgen in der Erde. Dennoch drängt es ihn, durch den Boden zu stoßen und sich der Sonne entgegenzustrecken.“

Bea Reszat ist Songwriterin, Autorin, Radio- und Fernsehmoderatorin. In ihrer Geschichte, die sie selbst liest, geht es nicht grundlegend um die Liebe. Doch ohne die Liebe Gottes und die Liebe der Seelen zu der Schöpfung wäre diese Geschichte nicht geschrieben worden und diese Welt wahrscheinlich nicht so, wie wir sie kennen.

Eine wunderschöne Geschichte für Kinder und Erwachsene.
Diesen Beitrag können sie auch in WORDS nachlesen.

Sendedauer:

13 Minuten

Kategorie:

Liebe

Titel:

Relaxende Sounds aus der Solitudes-Reihe

Beschreibung:

Mit Natursounds, Wasserplätschern, Gitarren- und Klarvierbegleitspiel, die unter Berücksichtigung der Gehirnforschung speziell zur Entspannung kreiiert wurden, gelingt es David Bradstreet, uns zu uns selbst zurückzuholen und in uns zu zentrieren. Sie hören verschiedene Stücke aus der Solitudes-Reihe, u. a. Natural Concentration und Natural Stress Relief.

Sendedauer:

45 Minuten

Kategorie:

Körper-Geist-Seele

Diese Sendung ist in der Mediathek verfügbar Zur Sendung

Titel:

Elementarteilchen: Ist Zeit eine Illusion? – Betrachtungen von Robert Amper

Beschreibung:

Wie funktioniert das eigentlich mit der Zeit und dem Zeitgefühl? Unser Autor Robert Amper geht dem Phänomen der Relativität der Zeit und seinen Facetten auf den Grund.

Im Anschluss hören Sie, wie zeitgenössische Musiker das Thema Zeit in unenendlicher Vielfalt vertont haben.

Sendedauer:

1 Stunde

Kategorie:

Philosophie

Titel:

Nacht-Uni: Astro-Physik aus dem Hörsaal der Hochschule für Philosophie

Beschreibung:

Statt Schäfchen zählen lieber Uni-Vorlesungen von renommierten Dozenten anhören. Denn man lernt im Schlaf am Besten!

Sendedauer:

1 Stunde 1 Minute

Kategorie:

Philosophie