Morgenerwachen

Gedankenimpulse

Lichtklänge

Magic Places: Bhutan

Lebensfreude pur

Allan Taylor – Sing-Songwriter

Lunch Bowl

Medley – Willkommen bei Radio 39

Verborgene Schätze der alten und neuen Klassik

Exklusiv für Radio 39 – Sissi Perlingers Werkzeugkasten

Musik-Mix: Aus der Frauen-Seele gesprochen

Wahrnehmungen: Haben wir ein Recht auf Glück? – Jo von Beust

Zen-Garten

Lizz Wright

Jane Monheit - Ella Fitzgerald ist ihr Vorbild

Für Kinder: Lucy im Zaubergarten - Nina Ruge

In the Moment

Elementarteilchen: Ist Zeit eine Illusion? – Betrachtungen von Robert Amper

Energy Flows

Zen-Garten

Night Moods: BR Space Nights Waternight Vol. 1

Nacht-Uni: Astro-Physik aus dem Hörsaal der Hochschule für Philosophie

Highly Creative

Playlist / 19.02.2018

Titel:

Gedankenimpulse

Beschreibung:

Ein Impuls für den neuen Tag von Safi Nidiaye aus ihrem Buch „Meditationen für den Morgen – für den Abend“, gelesen von Dagmar Dempe.

Stimmen Sie sich ein auf eine andere Betrachtungsweise und nehmen Sie eine neue Perspektive ein. Beobachten Sie, was sich bei Ihnen verändert, wenn Sie 7 Tage lang den Fokus auf einen bestimmten Aspekt richten.
Die Impulse sind kurz, maximal drei Minuten lang. Die restliche Sendung ist mit Musik gefüllt, die zum Nachspüren anregt.

Sendedauer:

45 Minuten

Kategorie:

Achtsamkeit

Titel:

Magic Places: Bhutan

Beschreibung:

Das Königreich Bhutan liegt in Südostasien im Himalaya-Gebirge. Durch die extreme Höhenlage von über 2000 Metern über dem Meeresspiegel und die unzugängliche Lage ist dieses Land mit seinen etwa 1,2 Millionen Einwohnern sehr arm. Doch seit 1972 bemisst sich der Wohlstand der Bhutanesen nicht im Bruttosozialprodukt, sondern im „Bruttosozialglück“, wie König Jigme Dorje Wangchuck es damals zum obersten Staatsziel erklärte.

Gerd Giesler unternahm eine Reise nach Buthan, einem erklärten Sehnsuchtsziel von ihm. Und fand etwas, was er nicht erwartet und doch gesucht hatte, wodurch dieses Land für ihn zu einem magischen Ort, zum „Magic Place“, wurde.

Sendedauer:

20 Minuten

Kategorie:

Magic Places

Titel:

Allan Taylor – Sing-Songwriter

Beschreibung:

Der britische Sing-Songwriter Allan Taylor gehörte Anfang der 1970er Jahre zur New Yorker Greenwich Village-Szene und ist seitdem als Musiker aktiv. Das Album „The Traveller“ gewann den Grand Prix du Disque de Montreux für das beste europäische Album. 2013 veröffentlichte er zusammen mit Hannes Wader den Mitschnitt einer gemeinsamen Konzerttournee aus dem Jahr 2011.
Am 1. November 2013 erschien das Album „All Is One“, das wir Ihnen hier vorstellen.

Sendedauer:

1 Stunde

Kategorie:

Musik

Diese Sendung ist in der Mediathek verfügbar Zur Sendung

Titel:

Medley – Willkommen bei Radio 39

Beschreibung:

Medley mit Kurzauschnitten aus diversen Sendungen zum Reinhören und Reinfühlen:
Ein kleiner Einblick in die Themenvielfalt von Radio 39, die Stimmen und die Stimmung, die Sie bei uns in Kürze hören und abrufen können.

Unser Radio- und Streaming-Programm setzt sich aus Musik und Wortbeiträgen zu bestimmten Themenschwerpunkten zusammen. Sie können den RADIO-Stream einschalten, sich in der PLAYLIST über das RADIO-Programm informieren oder eine (verpasste) Sendung in unserer MEDIATHEK anhören.

Schriftliche Inhalte finden Sie in unserer Rubrik WORDS. Die Kennzeichnung „Coming soon“ bedeutet, dass der Beitrag erst in Kürze verfügbar sein wird. So wissen Sie immer schon im Voraus, was als nächstes kommt.

Und die ARCHETYPEN haben ihre eigene Haltung zu den besprochenen Themenbereichen.

360° Crossmedia bedeutet bei uns, dass wir Themenschwerpunkte behandeln und dabei assoziativ und unorthodox vorgehen. Denn wir wollen auf der Basis einer Meinungs- und Informationsvielfalt Fragen stellen und Ihnen Orientierung bieten. Also vernetzen wir die Haltungen der ARCHETYPEN mit Artikeln unserer AUTOREN und weiter mit Meditationen oder einem Song. Gehen Sie mit uns auf die Reise, sich ein Thema unter unterschiedlichen und neuen Aspekten zu erschließen.

CLUB und SHOP bleiben noch unser Geheimnis. Seien Sie jedoch gespannt auf Artikel und Möglichkeiten der besonderen Art. Wir nennen sie GOODIES. Manche sind einzigartig und normalerweise nicht käuflich erwerblich. Halten Sie Ausschau nach der Kennzeichnung „Money can't buy“ (Nicht käuflich).

Neugierig geworden? Abonnieren Sie unseren Newsletter. Dann verpassen Sie die neuen Inhalte und Bereiche nicht.
Wir freuen uns auf Sie!

Sendedauer:

31 Minuten

Kategorie:

Werte

Titel:

Verborgene Schätze der alten und neuen Klassik

Beschreibung:

Orchestral oder auf klassischen Instrumenten vertonte Werke sind zeitlos schön.

Wer unter Klassik nur „langweilige oder schwer verdauliche alte Schinken” versteht, hat die „neue Klassik” noch nicht kennen gelernt. Und auch die „alte Klassik” hat einige sehr gefällige Stück zu bieten.

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise, und beobachten Sie dabei Ihre Gedanken.

Sendedauer:

1 Stunde

Kategorie:

Musik

Diese Sendung ist in der Mediathek verfügbar Zur Sendung

Titel:

Exklusiv für Radio 39 – Sissi Perlingers Werkzeugkasten

Beschreibung:

Sissi Perlinger – Die Kult-Diva, die Kaiserin der gehobenen Lachkultur, die mit Preisen überschüttete Entertainerin mit 100 Gesichtern und 1000 Kostümen einmal von einer ganz anderen Seite:

Als lebenserfahrene, spirituell denkende und fühlende Frau, die aus dem Nähkästchen plaudert. Denn die Perlingerin bezeichnet sich selbst als „Tipp-Tante“, die es liebt, anderen damit zu helfen, was sie für sich selbst in ihren Lebenskrisen herausgefunden hat. Ihre Motivation war und ist immer die Sehnsucht nach der Wahrheit, der Klarheit und einem guten und erfüllten Leben.

Sissi als beste Freundin, Kummerkastentante und vor allem großartige und weise Ratgeberin.

Sendedauer:

55 Minuten

Kategorie:

Sehnsucht

:

:

Titel:

Musik-Mix: Aus der Frauen-Seele gesprochen

Beschreibung:

Was bewegt Frauen im Inneren? Hören Sie mal genauer hin, was reflektierte Pop-Größen wie Annett Louisan, Erykah Badu, Pauline Taylor, Louiza und Pe Werner zu sagen haben. Mit viel Selbstironie, spitzer Zunge oder auch mal nachdenklich und verletzlich. Und immer in dem Bewusstsein: Ich gehe trotzdem meinen eigenen Weg.

Sendedauer:

1 Stunde 5 Minuten

Kategorie:

Musik

Diese Sendung ist in der Mediathek verfügbar Zur Sendung

Titel:

Wahrnehmungen: Haben wir ein Recht auf Glück? – Jo von Beust

Beschreibung:

Im Essay des Multi-Talents (Voll-Jurist, Politiker, Verleger, Maler, Reisejournalist etc.) Jo von Beust spiegeln sich seine Lebensfragen: Wer oder was bin ich? Woher komme ich? Was ist der Sinn des Lebens? Wie kann das Leben auf diesem Planeten gerechter, friedfertiger, glücklicher gestaltet werden.

Das Streben nach Glück, diese uralte Sehnsucht des Menschen, zählt nicht von ungefähr seit jeher zum Themenkreis von Philosophie und Seinsbetrachtung, sowohl klassisch-griechischer als auch östlicher und neuzeitlicher Natur. Das Glücksstreben der Menschen wird von jeher als etwas Grundlegendes empfunden. Wenn wir es nicht tun oder darin scheitern, so ist unser Lebenssinn in Frage gestellt.

Sendedauer:

20 Minuten

Kategorie:

Scheitern

Titel:

Lizz Wright

Beschreibung:

Die dunkle, samtige Stimme von Lizz Wright hat eine Nähe, Präsenz und Intimität, die vom ersten Ton an berührt. Ganz zu Recht wurde sie am 5. Juli 2017 beim Montreal International Jazz Festival mit dem Ella Fitzgerald Award ausgezeichnet, den vor ihr u.a. schon Gregory Porter, der im Februar verstorbene Al Jarreau, Diana Krall, Bobby McFerrin und Dee Dee Bridgewater erhalten hatten.

Die Pfarrerstochter aus den Südstaaten der USA hat ihre Wurzeln im Gospel, gehört aber inzwischen zu den Top-Interpretinnen des Jazz.
Im April 2018 gastiert sie im deutschsprachigen Raum.

Sendedauer:

50 Minuten

Kategorie:

Musik

Titel:

Jane Monheit - Ella Fitzgerald ist ihr Vorbild

Beschreibung:

Jane Monheit ist eine amerikanische Jazz-Sängerin. Sie galt Anfang der 2000er Jahre als eine der hoffnungsvollsten jungen Sängerinnen dieses Genres.
Nach eigenen Angaben hat Ella Fitzgerald ihr Schaffen am meisten beeinflusst. Interessanterweise meint sie damit nicht ihren Gesangsstil, sondern Ellas Freude, die sie beim Singen versprüht hat.

“Was ich wirklich von Ella mitgenommen habe, ist ihre Wärme, ihren Zauber und die Freude, die sie in ihre Musik gelegt hat. Ich habe gelernt, dass es ok ist, aus einem freudigen Gefühl heraus zu singen. Da gibt es, glaube ich, ein Missverständnis, dass diese Art von Gesang immer schwer sein muss. Ella hat uns gezeigt, dass er pure Freude sein kann.”

Lassen Sie sich von der warmen Ausstrahlung dieser Stimme verzaubern und Ihr Herz berühren. Können Sie die Freude spüren?

Sendedauer:

40 Minuten

Kategorie:

Musik

Titel:

Für Kinder: Lucy im Zaubergarten - Nina Ruge

Beschreibung:

Lucy entdeckt die Magie der Natur und so manch andere Eigenschaft ihrer Mitmenschen.
Ein Märchen geschrieben und gesprochen von Nina Ruge in mehreren Kapiteln auf mehrere Tage verteilt.

Die Dauer der Sendung variiert zwischen 20 und 45 Minuten, je nach Länge des Kapitels, das am jeweiligen Tag vorgelesen wird.
Die Nummer des Kapitels wird am Anfang jeder Lesung genannt.
Die restliche Zeit ist mit schlaffördernder Musik gefüllt.

Sendedauer:

45 Minuten

Kategorie:

Beziehung

Diese Sendung ist in der Mediathek verfügbar Zur Sendung

Titel:

Elementarteilchen: Ist Zeit eine Illusion? – Betrachtungen von Robert Amper

Beschreibung:

Wie funktioniert das eigentlich mit der Zeit und dem Zeitgefühl? Unser Autor Robert Amper geht dem Phänomen der Relativität der Zeit und seinen Facetten auf den Grund.

Im Anschluss hören Sie, wie zeitgenössische Musiker das Thema Zeit in unenendlicher Vielfalt vertont haben.

Sendedauer:

1 Stunde

Kategorie:

Philosophie

Titel:

Nacht-Uni: Astro-Physik aus dem Hörsaal der Hochschule für Philosophie

Beschreibung:

Statt Schäfchen zählen lieber Uni-Vorlesungen von rennomierten Dozenten anhören. Denn man lernt im Schlaf am Besten!

Sendedauer:

1 Stunde

Kategorie:

Philosophie