Radio 39

Vertrauen ist der Schmierstoff der Gesellschaft

Werte

Warum kann eine Gesellschaft ohne Vertrauen nicht funktionieren? Was können wir selber tun, um Vertrauen zu gewinnen und zu erzeugen? Mit dem Zielfokus „Vertrauen führt zu Gemeinschaft und sozialer Stabilität“ veranstaltet die St. Leonhards-Akademie, zusammen mit dem Weltethos-Institut, der Universität Tübingen und Radio39 das „Jahr des Vertrauens“.

Radio 39

Petra Jenner: Das Inside-Out Konzept in zehn Punkten

Werte

Wie funktioniert es, in einer Welt wirksam zu sein, die so viel mehr von einem Menschen einfordert, als eine gute Leistung zu bringen? Top-Managerin Petra Jenner verrät ihr 10-Punkte-Programm exklusiv für RADIO 39 CLUB-Mitglieder.

Jens Corssen

Einen Sinn im Leben gibt es nicht!

Psychologie

Das Geheimnis ist also, auf der Grundlage des eigenen Wollens eine motivierende Geisteshaltung zu entwickeln und zu trainieren. Und der entscheidende Satz lautet: „Wo ich bin, will ich sein! Also gebe ich mein Bestes“.

Annette Schnaitter

Nantesbuch: Der Verstand bildet sich über das Herz und die Sinne, durch Kunst und Natur

Werte

Die Stiftung „Nantesbuch“ ermöglicht die Auseinandersetzung mit dem Thema Kunst und Natur in unmittelbarem Kontakt mit einer außergewöhnlichen Landschaft. Unberührt, voller Fülle und inspirierend. RADIO 39 hat diesen Ort für Sie besucht.

Hans Christian Meiser

Die Kunst, richtig negativ zu denken – Teil 04:
Der negative Murphy „Was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen“

Glück

„Survival of the fittest“ – die Natur begünstigt den, der auf die schlechtest mögliche Veränderung so eingerichtet ist, dass er sie überleben kann. Die Entwicklung der menschlichen Intelligenz ist wahrscheinlich Ausdruck genau dieses Prinzips.

Daniela Otto

Shades of Justine oder Warum wir harten Sex immer wieder gut finden

Beziehung

Die Urerzählung vom braven Mädchen und dem Traumprinzen funktioniert seit Jahrhunderten. Wenn zu dieser Urerzählung nun das Urphantasma der harten, archaischen maskulinen Sexualität kommt, so ergibt dies ein fulminantes Feuerwerk.

Neueste Beiträge

Barbara Strohschein

„Weh dem, der keine Heimat hat“

MItgefühl

Vereinsamt

Die Krähen schrei’n
Und ziehen schwirren Flugs zur Stadt:
Bald wird es schnei’n —
Wohl dem‚ der jetzt noch — Heimat hat!

Lesen

Gerd Giesler

Japan

Magic Places

Im Badehaus wie ein Zen-Meister den Ursprung Japanischen Seins begreifen

Lesen

Hans Christian Meiser

Ganz normale Dekadenz

Beherztheit

Über das Phänomen des sinnentleerten Feierns. 

Lesen

Kerstin Pollmann

Die Geschichte Ihres Lebens

Werte

Von einer Sekunde auf die nächste ist alles anders. Schreiben Sie uns. Wir veröffentlichen jeden Monat eine dieser wichtigen Geschichten.

 

Lesen

Annette Schnaitter

Drama ist Liebe = Dramasucht?

Liebe

Wir denken oft: Das ist Liebe. 

Denn wir lernen: Drama fühlt sich genauso an. 

Lesen

Annette Schnaitter

Politik und Liebe - ein Paradoxon?

Liebe

Eine Überlegung jenseits von Affären, die Staatsmänner straucheln lassen. 

Lesen

Im Archiv stöbern

Gerd Giesler

Japan

Magic Places

Lesen